Hier gedenken wir unseren verstorbenen Wanderfreunden, die ihre letzte grosse Wanderung angetreten haben.

 

  

Mitteilung können jederzeit an den Webmaster erfolgen

Wichtige Mitteilung: Diese Seite wurde erst neu gestaltet und wird laufend ergänzt. Daher kann es vorkommen, dass vor allem ältere Meldungen keinen Einzug auf diese Seite erhalten haben. Bitte Einträge einfach melden!


Mitteilung von Jacky Pinösch, Läufergruppe Schönenberg-Kradolf:

Am 10.12.2019 hat uns Erika Gierer für immer verlassen. Sie war immer fröhlich und lachte, auch in
schweren Zeiten. Ich durfte sie auch einige Zeit begleiten. Werde sie vermissen, an Peter viel Kraft.
Sie war bei den Wandern von Wil.


Walter Frey  27.10.1940 – 16.9.2019

Völlig unerwartet und viel zu früh ist er im Kantonsspital Baden-Dättwil friedlich eingeschlafen. 

Mit Walter verliert der Wandersport EVG/VSL Schweiz ein grosses Vorbild. Er hat jahrelang für den Wandersport mit viel Elan diverse Funktionen ausgeübt. Er war 10 Jahre EVG-Präsident sowie EVG-Europapräsident. Er hatte bis zuletzt immer gute Ratschläge erteilt und war stetig präsent bei den Volksmarsch-Veranstaltungen. Wir danken ihm für die gemeinsame Zeit und denken in lieber Erinnerung an ihn zurück. Eine grosse Lücke ist entstanden und wir vermissen ihn. 


Dani Dellenbach hat am 24. April 2019 seine letzte grosse Wanderung angetreten. Lassen wir ihn weiterwandern auf dem Weg, der auf keiner Karte eingezeichnet ist. 

Gerne denken wir an die vielen schönen Wanderungen mit Dir und tragen Dich in unseren Herzen noch viele Kilometer mit. 

Danke für Deine tiefe Freundschaft und läb wohl Dälli

Free Road Runner Team




Ernst Roth 17.02.1937 - 6.12.2017 

 

(Ehrenmitglied VSL seit 2006)

 

Ernst begann seine volkssportliche Karriere als Gründungsmitglied der WG Horw und war Vizepräsident der ehemaligen Region Innerschweiz. Am denkwürdigen Verbandstag in Sargans im Jahr 1999 wählten ihn die Delegierten als VSL-Vizepräsidenten. Er bekleidete dieses Amt mit vollem Einsatz bis 2006. Es war seine Idee, einen VSL-Shop zu betreiben und er war ein grosser Befürworter für die Erstellung einer Verbandshomepage.  Wir danken Ernst für seinen grossen Einsatz zugunsten des Schweizer Volkssports und werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren.